Termine

Ensemble 8Celli läd ein:

Ensemble 8Celli  

Datum Stadt Location Land
20/12/22 Stuttgart Theaterhaus Stuttgart T1 Germany
Zeit: 7:30pm. Eintritt: ab 26,60 €. Abendkasse: 0711 / 40 20 7 20. Adresse: Siemensstraße 11. Location Telefonnummer: 0711 / 40 20 7 20. Die Nacht der Lieder 21. Benefiz-Gala zugunsten der Aktion Weihnachten der Stuttgarter Nachrichten Mit der 21. Benefiz-Show in der Reihe Die Nacht der Lieder wird auch in diesem Jahr die Künstler:innensoforthilfe Stuttgart unterstützt. Diese Initiative wurde vor dem ersten Corona-Lockdown im März 2020 von Joe Bauer & Freunden ins Lebens gerufen. Inzwischen hat sie mehr als 1,5 Millionen Euro Spenden gesammelt und an Pandemie-Betroffene in der Kunst- und Kulturarbeit im Großraum Stuttgart weitergeleitet. Zurzeit haben es vor allem Veranstaltungen im mittleren und kleineren Bereich sehr schwer, da viele Besucher:innen nach Corona-Problemen nicht zurückkommen. Auch die finanziellen und psychischen Belastungen aufgrund des Kriegs in der Ukraine spielen eine Rolle. Die Nacht der Lieder ist gedacht als kontrastreiche Unterhaltung, die das internationale Miteinander fördert und künstlerische Beiträge in jeder Hinsicht grenzübergreifend präsentiert. Zum ersten Mal wird die Show von einem Duo moderiert: Patrizia Moresco und Helge Thun führen durch die beiden Abende. Schräge Comedy trifft auf lyrisches Vergnügen und famose Zauberkunst – Entertainment der Extraklasse. Und wie immer werden Beiträge aus Klassik und Jazz, Pop und Weltmusik präsentiert. Die Staatsoper ist ebenso mit einem Beitrag auf der Bühne wie erstmals die Salamaleque Dance Company/Dancers across Borders, die aus der Arbeit für Geflüchtete hervorging und von Heidi Rehse geleitet wird. Gerade jetzt ist es wichtig, mit kulturellen Aktionen Zeichen des Zusammenhalts zu setzen, um unsere demokratische Kultur der Vielfalt zu verteidigen. DIE SHOW: Helge Thun & Patrizia Moresco (Comedy, Conférence) 8Celli (Int. Streich-Ensemble) Pawel Konik (Bariton, Solist der Staatsoper Stuttgart) – am Flügel: Rita Kaufmann Yeama (Pop-Balladen) Die Füenf (A cappella) Mazen Mohsen (Weltmusik) Ekkehard Rössle & Meike Boltersdorf (Jazz) Russo & Putte (Georgische Folklore trifft Elektronik) Salamaleque Dance Company/Dancers across Borders Das Nacht- und Nebelorchester (Die Showband) Joe Bauer (Leitung) Karten kaufen
21/12/22 Stuttgart Theaterhaus Stuttgart T1 Germany
Zeit: 7:30pm. Eintritt: ab 26,60 €. Abendkasse: 0711 / 40 20 7 20. Adresse: Siemensstraße 11. Location Telefonnummer: 0711 / 40 20 7 20. Die Nacht der Lieder 21. Benefiz-Gala zugunsten der Aktion Weihnachten der Stuttgarter Nachrichten Mit der 21. Benefiz-Show in der Reihe Die Nacht der Lieder wird auch in diesem Jahr die Künstler:innensoforthilfe Stuttgart unterstützt. Diese Initiative wurde vor dem ersten Corona-Lockdown im März 2020 von Joe Bauer & Freunden ins Lebens gerufen. Inzwischen hat sie mehr als 1,5 Millionen Euro Spenden gesammelt und an Pandemie-Betroffene in der Kunst- und Kulturarbeit im Großraum Stuttgart weitergeleitet. Zurzeit haben es vor allem Veranstaltungen im mittleren und kleineren Bereich sehr schwer, da viele Besucher:innen nach Corona-Problemen nicht zurückkommen. Auch die finanziellen und psychischen Belastungen aufgrund des Kriegs in der Ukraine spielen eine Rolle. Die Nacht der Lieder ist gedacht als kontrastreiche Unterhaltung, die das internationale Miteinander fördert und künstlerische Beiträge in jeder Hinsicht grenzübergreifend präsentiert. Zum ersten Mal wird die Show von einem Duo moderiert: Patrizia Moresco und Helge Thun führen durch die beiden Abende. Schräge Comedy trifft auf lyrisches Vergnügen und famose Zauberkunst – Entertainment der Extraklasse. Und wie immer werden Beiträge aus Klassik und Jazz, Pop und Weltmusik präsentiert. Die Staatsoper ist ebenso mit einem Beitrag auf der Bühne wie erstmals die Salamaleque Dance Company/Dancers across Borders, die aus der Arbeit für Geflüchtete hervorging und von Heidi Rehse geleitet wird. Gerade jetzt ist es wichtig, mit kulturellen Aktionen Zeichen des Zusammenhalts zu setzen, um unsere demokratische Kultur der Vielfalt zu verteidigen. DIE SHOW: Helge Thun & Patrizia Moresco (Comedy, Conférence) 8Celli (Int. Streich-Ensemble) Pawel Konik (Bariton, Solist der Staatsoper Stuttgart) – am Flügel: Rita Kaufmann Yeama (Pop-Balladen) Die Füenf (A cappella) Mazen Mohsen (Weltmusik) Ekkehard Rössle & Meike Boltersdorf (Jazz) Russo & Putte (Georgische Folklore trifft Elektronik) Salamaleque Dance Company/Dancers across Borders Das Nacht- und Nebelorchester (Die Showband) Joe Bauer (Leitung) Karten kaufen
22/04/23 Stuttgart Wilhelma Theater Germany
Zeit: 8:00pm. Ensemble 8Celli – DAS GALAKONZERT im Wilhelma Theater Stuttgart Es ist wieder zurück!: Das Gala-Konzert voller musikalischer Köstlichkeiten und mit dem satten und sinnlichen Klang der 8 Celli im wunderschönen Wilhelma Theater Stuttgart – ein Erlebnis für alle Zuhörer*Innen: Für jeden ist was dabei – für alle Generationen. Am 22. April 2023 ist es soweit: um 20 Uhr beginnt das GALAKONZERT mit dem Ensemble 8Celli im Wilhelma Theater Stuttgart. Acht leidenschaftliche Celisten*Innen erwarten Sie mit Werke in verschiedenen Stilrichtungen von Lateinamerika bis Europa. Eigene Arrangements, u.a. von Carlos Nozzi, der ehemalige Solocellisten der Philharmoniker Buenos Aires, verbreiten durch Klang und Rhythmus Charme und Verführung. Aber es wird auch andere Originalliteratur für diese Besetzung zu hören sein. Das Ohr wird verwöhnt durch den kammermusikalischen Zusammenklang der Instrumente, durch orchestrale Momente, virtuose Passagen und sinnliche Kantilenen. Das Ensemble 8Celli wurde 2016 in Stuttgart gegründet und setzt sich aus internationalen Cellisten von renommierten Orchestern und Ensembles zusammen. Seitdem gastiert es einmal im Jahr im Wilhelma Theater Stuttgart. Die Mitglieder des Ensembles 8Celli verbindet die Liebe zum Cello, zu seinen technischen Möglichkeiten und seinem unverwechselbaren Klang. Jedes Mitglied bringt seine langjährigen Erfahrungen im Orchester- und Ensemblespiel, der kammermusikalischen und solistischen Tätigkeiten in das Ensemble 8Celli hinein. Weiterführende Links: www.8celli.com Image-Trailer: https://youtu.be/FeVQEv2boGA Weitere Informationen

Abonnieren: RSS | iCal


Archiv

Ensemble 8Celli  

Datum Stadt Location Land
08/05/22 Winnenden Hermann-Schwab-Halle Germany
Zeit: 11:00am. Adresse: Albertviller Straße 11. Mit 8Celli ist ein international besetztes Ensemble mit Cellistinnen und Cellisten aus renommierten Orchestern zu Gast, die gemeinsam den unverwechselbaren Klang ihres Instrumentes virtuos und unterhaltsam zu nutzen wissen. Seit 450 Jahren gibt es das zweitgrößte Saiteninstrument. Lange kaum beachtet am solistischen Bühnenrand, hat es sich mittlerweile längst durch einen atemberaubenden Siegeszug als solistisches Streichinstrument etabliert. Das große Klangspektrum des Violoncellos bietet facettenreiche Möglichkeiten des Ensemblespiels, Cellistinnen und Cellisten brillieren nicht nur in Solokonzerten oder in der reichhaltig komponierten kammermusikalischen Originalliteratur für das sonore Instrument. Vielfach und gerne wird für das Cello auch in Mehrfachbesetzung arrangiert. Unter Leitung von Carlos Nozzi, dem Solocellisten der Philharmoniker Buenos Aires verführen die acht Cellistinnen und Cellisten mit Arrangements von Carlos Nozzi, mit Originalliteratur und Klangeindrücken, Rhythmus und Charme unterschiedlicher Stilrichtungen aus Europa bis Lateinamerika. Ein Hörerlebnis für alle Generationen.
03/04/22 Balingen Stadthalle Balinger, großer Festsaal Germany
Zeit: 7:00pm. Eintritt: 21€. Werke von J.S. Bach, Popper, Tschaikowski, Rossini, Piazolla und Ginastera Feiern Sie mit dem Ensemble 8 Celli ein Cellofest! Das Ensemble wurde 2016 gegründet und setzt sich aus internationalen Cellisten von renommierten Orchestern und Ensembles zusammen. Die Mitglieder des Ensembles unter der Leitung von Carlos Nozzi, dem Solocellisten der Philharmoniker Buenos Aires, verbindet die Liebe zum Cello, zu seinen technischen Möglichkeiten und seinem unverwechselbaren Klang. Jedes Mitglied bringt seine langjährigen Erfahrungen im Orchester- und Ensemblespiel, der kammermusikalischen und solistischen Tätigkeiten in das Ensemble 8 Celli hinein. Das Ohr wird verwöhnt durch den kammermusikalischen Zusammenklang der Instrumente, durch orchestrale Momente, virtuose Passagen und sinnliche Kantilenen. Ein Cellofest voller musikalischer Köstlichkeiten mit dem satten und sinnlichen Klang der 8 Celli wird ein Erlebnis für das Publikum. Das Ensemble 8 Celli präsentiert Ihnen ein Programm quer durch die Musikgeschichte: Der Bogen spannt sich von J.S. Bach über berühmte Werke aus der Orchester- und Opernliteratur und endet dann in südamerikanischer Musik. Nachholtermin vom 21.03.2021. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Weitere Informationen
27/03/22 Stuttgart Berger Kirche Germany
Zeit: 4:30pm. Adresse: Klotzstraße. Bellissimo! Musik für Celloensemble von Bach bis Villa-Lobos und Piazolla Das Ensemble 8celli: Uriel Stülpnagel, Hugo Rannou, Izumi Fujii, Gregor Pfisterer, Levan Stülpnagel, Cecilia Castillo, Felix Brade, Shih-Yu (Gina) Yu, Young Stage: Amelie Warnecke (18), Klarinette

Abonnieren: RSS | iCal

Samstag, 23. November 2019, 20 Uhr, Wilhelma-Theater Stuttgart

Sonntag, 24. November 2019, 17 Uhr , Wilhelma-Theater Stuttgart

8Celli – das Galakonzert

Feiern Sie mit uns wieder ein Cellofest: Das Gala-Konzert voller musikalischer Köstlichkeiten und mit dem satten und sinnlichen Klang der 8 Celli im wunderschönen Wilhelma Theater Stuttgart – ein Erlebnis für alle Zuhörer: für jeden ist was dabei – für alle Generationen.

Anmerkung:

Über Reservix können keine Ermäßigungen gebucht werden.

Bitte reservieren Sie in diesem Fall mit dem nötigen Nachweis direkt über das Wilhelma-Theater:

Wilhelma Theater – Vorverkauf
Neckartalstraße 9
70376 Stuttgart
Tel.: 0711 / 95488495
vorverkauf(at)wilhelma-theater(dot)de

Mit freundlicher Unterstützung von:


—————————————————————————————

5DM32127-SW

18. Februar 2017, 20 Uhr, Wilhelma-Theater Stuttgart

8Celli – das Premierenkonzert

Anmerkung:

Über Reservix können keine Ermäßigungen gebucht werden.

Bitte reservieren Sie in diesem Fall mit dem nötigen Nachweis direkt über das Wilhelma-Theater:

Wilhelma Theater – Vorverkauf
Neckartalstraße 9
70376 Stuttgart
Tel.: 0711 / 95488495
vorverkauf(at)wilhelma-theater(dot)de